Bei uns ist alles echt - auch der ÖkoStrom!
100% Ökostrom

Kleinstwasserkraft ist ökologisch sinnvoll

Entgegen kritischer Stimmen schaden Kleinstwasserkraftwerke nicht der Natur. Im Gegenteil. Wenn man, wie wir, die vielen Vorteile mit einer größtmöglichen Reduktion der Nachteile kombiniert.

 

Wir ermöglichen beispielsweise an allen unseren Wasserkraftwerken Fischen und anderen Wasserlebewesen ihr natürliches Wanderverhalten.

 

Das spricht für Strom aus Wasserkraft, erzeugt vor Ort

  • Wasser fließt immer, Tag und Nacht, 24 Stunden lang. 
  • Stromerzeugung aus Wasserkraft benötigt keine zusätzliche Energie.
  • Die CO2-Belastung liegt daher bei Null.
  • Wir produzieren keine Treibhausgase und keine Schadstoffe.
  • Die Stromerzeugung vor Ort vermeidet Überlandleitungen.
  • Die Verwirbelung unserer Turbinen reichert die Gewässer mit Sauerstoff an und verbessert so die Wasserqualität.
  • Unser Vertikalrechen am EW1 fischt jede Menge Müll aus dem Wasser, darunter auch Plastikteile. Dadurch entsteht letztendlich weniger Mikroplastik, das mehr und mehr in die Nahrungskette gelangt.

 

Natürlicher Uferbewuchs an der Amper

Zu guter Letzt: Wir lassen der Amper ihren natürlichen Lauf. Wir fällen auch keine Bäume am Ufer, soweit möglich. Weil wir das schöner finden. Aber auch, um Hochwasser und ein Absinken des Grundwasserspiegels zu vermeiden.

 

Strompreisrechner
Sollten Sie einen Doppeltarifzähler haben, rufen Sie uns bitte an.
© 2021 E-Werke Haniel Haimhausen OHG, Dachauer Str. 4a, 85778 Haimhausen