Bei uns ist alles echt - auch der ÖkoStrom!
100% Ökostrom

Wer ist für die Straßenbeleuchtung in Haimhausen zuständig?

Die Beleuchtung der Straßen ist Aufgabe der Gemeinde Haimhausen. Wir haben mit der Gemeinde einen Wartungsvertrag geschlossen der u.a. beinhaltet, dass wir 3 mal im Jahr die Straßenlampen kontrollieren und eventuelle Schäden (Leuchte durchgebrannt etc.) beheben.

Wann werden die Straßenbeleuchtungsanlagen repariert?

Die turnusmäßige Kontrolle und Reparatur der Straßenbeleuchtung erfolgt in der Regel im September, Dezember und März/April. Wenn eine Straßenlampe zwischendurch ausfällt kann es daher einige Zeit dauern, bis diese repariert wird. Außer, die Reparatur kann mit einer Leiter durchgeführt werden oder die Gemeinde beauftragt uns, die Lampe außerhalb des Turnus instand zu setzen. Dafür ist dann eine Hebebühne nötig. Daher  bitten wir um Ihr Verständnis, wenn Sie einmal länger ohne Straßenbeleuchtung auskommen müssen.

Sollten Sie eine defekte Straßenbeleuchtung vorfinden, können Sie dies unter der E-Mail Adresse technik@e-werke-haniel.de gerne melden. Mit der nächsten Turnus-Reparatur  werden wir diese dann reparieren.

Strompreisrechner
Sollten Sie einen Doppeltarifzähler haben, rufen Sie uns bitte an.
© 2020 E-Werke Haniel Haimhausen OHG, Dachauer Str. 4a, 85778 Haimhausen