Bei uns ist alles echt - auch der ÖkoStrom!
100% Ökostrom

KfW Förderung: Da macht Rundum-Sorglos-Laden noch mehr Spaß!

Mit der KfW-Förderung werden Wallboxen (Ladepunkte*) für Elektroautos an privat genutzten Stellplätzen und in Garagen an Wohngebäuden gefördert.

 

 

Kurz und knapp: Was wird für wen gefördert?

  • Zuschuss von 900 € pro Ladepunkt*
  • für Wallboxen an privat genutzten Stell­plätzen von Wohngebäuden
  • für Eigentümer und Wohnungs­eigentümer­gemein­schaften, für Mieter und Vermieter (Privatpersonen, Unternehmen, Wohnungsgenossenschaften)

 


Zu den geförderten Kosten gehören:

  • der Kaufpreis einer neuen Wallbox mit 11 kW Ladeleistung wie unserer ABL eMH1 Wallbox
  • die Kosten für Installation (Einbau und Anschluss inklusive aller Installationsarbeiten) der Wallbox
  • die Kosten eines Energiemanagement-Systems zur Steuerung der Ladestation

 


 

 

Ökostrom als Vorraussetzung

 

Voraussetzung für die Förderung ist, dass Sie für Ihre Wallbox ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien nutzen.

Dies erfüllen Sie als unser Kunde und mit unserem Ökostrom zu 100%!

 

Sie sind noch nicht unser Kunde? Kein Problem:

 

Einfach Antrag ausfüllen und 100% Ökostrom beziehen

 

 


 

Konditionen der KfW-Förderung

  • Sie erhalten einen pauschalen Zuschuss von 900 Euro pro Wallbox. Die Anzahl der Ladepunkte* geben Sie schon im Antrag an.
  • Ihre Gesamtkosten müssen mindestens 900 Euro betragen, sonst können Sie keinen Zuschuss erhalten.
  • Den Zuschuss erhalten Sie direkt auf Ihr Konto ausgezahlt.

So berechnen Sie Ihren Zuschuss (Beispiele):

 

 


 

Ablauf der Förderung

 

1. KfW-Förderung beantragen​

Bei Interesse an einer privaten Ladestation, reichen Sie zunächst einen Förderungsantrag bei der KfW ein. Förderaantrag online über das Zuschussportal bei der KfW stellen: LINK

2. KfW-Bestätigung abwarten​

Innerhalb von ein paar Tagen erhalten Sie von der KfW eine Bestätigung, dass alle Voraussetzungen erfüllt sind und der Förderungsantrag für Ihren privaten Ladepunkt genehmigt wurde.​

 

3. Standortanalyse-Formular ausfüllen​

Bei uns erhalten Sie innerhalb des Rundum-Sorglos-Laden Paketes alles aus einer Hand: Standortanalyse, Wallbox und deren Installation

Das bedeutet für Sie:

  • Sobald Ihnen der genehmigte KfW-Förderungsantrag vorliegt, können Sie unsere Standortanalyse ganz einfach per Fomular buchen: LINK
  • Informieren Sie sich parallel über unsere KfW-Förderfähige ABL eMH1 Wallbox

 

4. Standortanalyse und passendes Installations-Angebot erhalten​
Im Rahmen der Standortanalyse werden bei Ihnen vor Ort die vorhandenen elektrischen Gegebenheiten (Elektronik, Stromzählerkasten, Leitungen, Mauerwerk etc.) begutachtet, Ihr gewünschter Standort für die Wallbox besichtigt sowie die notwendigen Aufwände zur Installation erfasst und besprochen.

Im Anschluss erstellen wir Ihnen ein Komplettangebot für die ABL Wallbox, deren Installation sowie den für Sie passenden Autostrom-Tarif.

Wenn Sie das Angebot annehmen, führt unser Partner die besprochenen und vollständigen Installationsarbeiten der Wallbox bei Ihnen durch.

 

4. Rechnung bei KfW einreichen​

Nach der Installation erhalten Sie von uns eine Rechnung für die Wallbox, deren Installation sowie der Verrechnung der Standortanalyse und einer Bestätigung, dass Sie die Wallbox als unser Kunde mit Ökostrom betreiben. Diese Rechnung und den Ökostrom-Nachweis reichen Sie bei der KfW zu Ihrem genehmigten Antrag ein.

 

5. Auszahlung des KfW Förderungszuschuss

Nach der Einreichung und Prüfung der förderfähigen Rechnung und des Nachweises werden Ihnen 900 Euro pro Ladepunkt von der KfW Bank an die von Ihnen angegebene Kontoverbindung ausbezahlt.

Quelle: www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Bestehende-Immobilie/F%C3%B6rderprodukte/Ladestationen-f%C3%BCr-Elektroautos-Wohngeb%C3%A4ude-(440)/

Stand: 27.11.2020


*Ein Ladepunkt ist eine Wallbox, mit dem Sie ein Elektroauto aufladen können - aber nicht meherer Gleichzeitig. Wenn Ihre Wallbox mehrere Ladepunkte hat, erhalten Sie 900 € pro Ladepunkt)

 

 

Strompreisrechner
Sollten Sie einen Doppeltarifzähler haben, rufen Sie uns bitte an.
© 2021 E-Werke Haniel Haimhausen OHG, Dachauer Str. 4a, 85778 Haimhausen